SPORTEGO.DE                               Startseite Download Sitemap Kontakt Hilfe                

  Sie sind hier: Sportego > Biathlon > Berichte

Aktuelles

 Übersicht
 Nachrichtenarchiv

Die Sportart

 Kurzeinführung
 Regeln
 Ausrüstung
 Sportgeschichte
 Mediathek

Coaching Zone

 Artikel
 Spielzüge
 Taktiken
 Mediathek

Links

 Links
 Webkatalog

Über Sportego.de

 Werbung
 Presse-Information



   
News 14.12.2002
Herren-Sprint: Wieder die Norweger vorne ()

Mit seinem zweiten Weltcup-Erfolg sicherte sich Ole Einar Björndalen den Sieg im Herren-Sprint in Östersund/Schweden. Ohne Schießfehler und mit einer gewohnt guten Leistung in der Loipe, landete der vor seinem Landsmann Frode Andresen und dem Ukrainer Andre Derizemlja.

Die beste Laufleistung zeigte einmal mehr Frode Andresen, der trotz seiner beiden Strafrunden nur knapp den Sieg verpasste. Das unterstreicht die ausgezeichnete Verfassung, in der sich das norwegische Herren-Team zur Zeit befindet.

Ganz anders die deutschen Herren. Sie enttäuschten wieder auf der ganzen Linie. Allein Sven Fischer erreichte mit dem neunten Platz einen Rang unter den Top Ten. Mit Ricco Groß und Michael Greis konnten sich nur zwei weitere Deutsche in den Weltcup-Rängen platzieren. Bundestrainer Frank Ullrich kündigte Konsequenzen an.


Rang Name Nation Ergebnis
1. Ole Einar Björndalen Norwegen 24:00.3 min (0)
2. Frode Andresen Norwegen +28.4 sec (2)
3. Andre Derizemlja Ukraine +29.1 sec (0)
... ... ... ...
9. Sven Fischer Deutschland +45.8 sec (1)
14. Ricco Groß Deutschland +1:00.4 min (1)
16. Michael Greis Deutschland +1:29.1 min (2)
35. Peter Sendel Deutschland +1:32.8 min (1)

  von Nach oben



Hat Ihnen der Bericht gefallen?

Werden auch Sie kostenlos Mitglied im Sportego Expert Team (SET)!



SET.Member Login
Benutzer:
Kennwort:
 
Jetzt anmelden!
Was sind SET.Members?
Kennwort vergessen?
Media Tipp
Jetzt bestellen!

Sportego.de

© 2001-2019 Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved.
Nutzungshinweise |  Datenschutz |  Impressum