SPORTEGO.DE                               Startseite Download Sitemap Kontakt Hilfe                

  Sie sind hier: Sportego > Biathlon > Nachrichten

Aktuelles

 Übersicht
 Nachrichtenarchiv

Die Sportart

 Kurzeinführung
 Regeln
 Ausrüstung
 Sportgeschichte
 Mediathek

Coaching Zone

 Artikel
 Spielzüge
 Taktiken
 Mediathek

Links

 Links
 Webkatalog

Über Sportego.de

 Werbung
 Presse-Information



   
News 16.02.2004
Silber im Massenstart für Katrin Apel ()

Katrin Apel holte sich bei der Biathlon-Weltmeisterschaft in Oberhof die Silber-Medaille im Massenstart. Gold ging einmal mehr an die überragende Biathletin dieser Saison, an Liv Grete Poiree aus Norwegen. Dritte wurde die Französin Sandrine Bailly.

Liv Grete Poiree bestach einmal mehr mit einer souveränen Vorstellung in der Loipe und am Schießstand. Die Norwegerin konnte sich sogar zwei Fehler beim letzten Schießen leisten und siegte trotzdem mit großem Vorsprung vor Katrin Apel. Die hatte sich bereits nach dem ersten Schießen auf Rang zwei vorgeschoben und gab diese Platzierung bis zum Ende des Rennens nicht mehr ab.

Eine tolle Leistung zeigte ebenfalls Simone Denkinger, die lange auf Platz drei lag und nur durch zwei Schießfehler beim letzten Schießen die Bronze-Medaille vergab. Trotzdem war Simone Denkinger zufrieden mit ihrer Leistung.

Zufrieden war auch Bundestrainer Uwe Müssiggang mit der Leistung von Uschi Disl. Nach ausgestandener fiebriger Erkältung war die Mooshamerin zum ersten Mal bei dieser Weltmeisterschaft am Start und belegte den neunten Rang. Einen Platz dahinter kam Kati Wilhelm ins Ziel und komplettierte damit das hervorragende Mannschaftsergebnis der deutschen Damen.


Rang Name Nation Ergebnis  
1. Liv Grete Poiree Norwegen 39:46,1 min (2)
2. Katrin Apel Deutschland +1:23,9 min (2)
3. Sandrine Bailly Frankreich +2:05,7 min (3)
4. Simone Denkinger Deutschland +2:11,6 min (4)
5. Gro Istad-Kristiansen Norwegen +2:16,1 min (3)
6. Jekaterina Dafowska Bulgarien +2:29,8 min (0)
7. Natalja Gusewa Russland +2:37,9 min (5)
8. Sylvie Becaert Frankreich +2:39,5 min (2)
9. Uschi Disl Deutschland +2:47,0 min (5)
10. Kati Wilhelm Deutschland +2:56,3 min (4)
... ... ... ...
26. Martina Glagow Deutschland +6:56,7 min (3)

 von Nach oben



Hat Ihnen der Bericht gefallen?

Werden auch Sie kostenlos Mitglied im Sportego Expert Team (SET)!



SET.Member Login
Benutzer:
Kennwort:
 
Jetzt anmelden!
Was sind SET.Members?
Kennwort vergessen?
Media Tipp
Jetzt bestellen!

Sportego.de

© 2001-2017 Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved.
Nutzungshinweise |  Datenschutz |  Impressum