SPORTEGO.DE                               Startseite Download Sitemap Kontakt Hilfe                

  Sie sind hier: Sportego > Biathlon > Nachrichten

Aktuelles

 Übersicht
 Nachrichtenarchiv

Die Sportart

 Kurzeinführung
 Regeln
 Ausrüstung
 Sportgeschichte
 Mediathek

Coaching Zone

 Artikel
 Spielzüge
 Taktiken
 Mediathek

Links

 Links
 Webkatalog

Über Sportego.de

 Werbung
 Presse-Information



   
News 24.01.2003
Damen-Staffel zum vierten Mal Zweite in dieser Saison ()

Antholz - Die Bilanz der deutschen Damen-Staffel kann sich sehen lassen: In keinem der bisher ausgetragenen sechs Weltcup-Rennen waren sie schlechter als Rang zwei, so auch heute. Sieger wurde das Team Russlands, dass seinen dritten Staffelsieg feiern konnte. Insgesamt verteidigte die deutsche Mannschaft aber die Führung im Staffel-Weltcup.

Das Rennen wurde einmal mehr im Schießstand entschieden. Zwar kamen die Damen von Bundestrainer Uwe Müßiggang erstmals in dieser Saison ohne Strafrunde davon, doch dreizehn Nachlader erwiesen sich als zu viele. Die russische Mannschaft brauchte nur acht Reservepatronen und konnte so bereits über 50 Sekunden gut machen.

Die deutsche Staffel lief heute in der Besetzung Simone Denkinger, Uschi Disl, Romy Beer und Kati Wilhelm.


Rang Nation Ergebnis  
1. Russland 1:16:02,6 h (0)
2. Deutschland +32,8 sec (0)
3. Weissrussland +52,0 sec (0)
4. Norwegen +57,7 sec (0)
5. Slowakei +1:27,9 min (0)
6. Bulgarien +2:13,4 min (1)
7. Slowenien +3.18,8 min (3)
8. Tschechische Republik +3:31,1 min (0)
9. Italien +3:50,5 min (1)

 von Nach oben



Hat Ihnen der Bericht gefallen?

Werden auch Sie kostenlos Mitglied im Sportego Expert Team (SET)!



SET.Member Login
Benutzer:
Kennwort:
 
Jetzt anmelden!
Was sind SET.Members?
Kennwort vergessen?
Media Tipp
Jetzt bestellen!

Sportego.de

© 2001-2018 Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved.
Nutzungshinweise |  Datenschutz |  Impressum