SPORTEGO.DE                               Startseite Download Sitemap Kontakt Hilfe                

  Sie sind hier: Sportego > Handball > Sportgeschichte

Aktuelles

 Übersicht
 Nachrichtenarchiv

Die Sportart

 Kurzeinführung
 Regeln
 Ausrüstung
 Sportgeschichte
 Mediathek

Coaching Zone

 Artikel
 Spielzüge
 Taktiken
 Mediathek

Links

 Links
 Webkatalog

Über Sportego.de

 Werbung
 Presse-Information



   

Die Geschichte des Handballsports

In den skandinavischen Ländern wurde, durch Regel- und Spielfeldänderungen, der Vorläufer, Feldhandball, zu Hallenhandball abgeändert. 1917 entwickelte Max Heiser (Berliner Turner-Verein) ein Mannschaftsspiel für Mädchen, welches 1919 der Sportlehrer Carl Schelenz veränderte und somit auch für Männer attraktiv machte.

In Deutschland, entwickelte sich Handball, nach dem ersten Weltkrieg, vom Treibballspiel, Spiel auf Körbe und Spiel aufs Tor, zum heutigen Hallenhandball.

Die erste deutsche Meisterschaft fand 1921 statt, 1925 folgte das erste Länderspiel. 1928 wurde die International Amateur Handball Federation, IAHF, ins Leben gerufen. Bereits 1933 wurde Handball zur olympischen Disziplin. Fünf Jahre später, 1938, wurde die erste Weltmeisterschaft ausgetragen.

Am 12. Juli 1946 wurde die Internationale Handball Föderation, IHF, in Kopenhagen gegründet. Der deutsche Handball Bund, DHB, mit Sitz in Dortmund ist seit dem 01. Oktober 1949 tätig.



Sportego.de

© 2001-2018 Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved.
Nutzungshinweise |  Datenschutz |  Impressum