SPORTEGO.DE                               Startseite Download Sitemap Kontakt Hilfe                

  Sie sind hier: Sportego > Judo > Sportgeschichte

Aktuelles

 Übersicht
 Nachrichtenarchiv

Die Sportart

 Kurzeinführung
 Regeln
 Ausrüstung
 Sportgeschichte
 Mediathek

Coaching Zone

 Artikel
 Spielzüge
 Taktiken
 Mediathek

Links

 Links
 Webkatalog

Über Sportego.de

 Werbung
 Presse-Information



   

Die Geschichte des Judo

In der Geschichte der Sportarten kommt es äußerst selten vor, dass sie eine Einzelperson ersinnt. Judo wurde ca. 1880 von dem damals 20 Jahre alten Student der kaiserlichen Universität in Tokyo Jigoro Kano erfunden. Judo, was soviel heißt wie "Sanfter Weg", leitete er vom Jiu-Jitsu ab. Bereits 1882 eröffnete er in Tokio "Kodokan" ("Schule zum Studium des Weges") seine eigene Schule. Judo war, entgegen den meisten Kampfsportarten, von ihm entschärft worden. Er vermied gefährliche und schmerzhafte Schläge. Kano suchte vielmehr die goldene Mitte. Sein Ziel war es, den Menschen in Einklang mit Natur und Umwelt zu bringen. Judo fand schnell Anhänger in ganz Japan.

Kano trug die Idee früh nach Europa. Speziell England hatte es ihm angetan. Es ist somit nicht erstaunlich, dass der erste Verein Europas in England 1918 gegründet wurde. Judo war inzwischen so weit etabliert, dass die Pariser Polizei Anfang des 20. Jahrhunderts es in ihre Grundausbildung aufnahm. 1926 fand der erste internationale Wettkampf statt. Deutschland spielte dabei eine übergeordnete Rolle, da die Deutschen zur Premiere gegen die Mitglieder des Vereins in England kämpften. Anhänger gründeten 1948 die "Europäische Judo Union" in der Schweiz. In Japan dauert es ein Jahr länger bis zur Gründung des japanischen Judoverbandes. Der Deutsche Judo Bund (DJB) wurde 1956 mit Sitz in Frankfurt/Main ins Leben gerufen. Im gleichen Jahr fanden die ersten Weltmeisterschaften in Tokio statt. Fünf Jahre zuvor kämpften Judoka um den Europameistertitel. Olympisch ist die Sportart seit 1972 bei den Herren und seit 1992 auch bei den Frauen.



Sportego.de

© 2001-2018 Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved.
Nutzungshinweise |  Datenschutz |  Impressum