SPORTEGO.DE                               Startseite Download Sitemap Kontakt Hilfe                

  Sie sind hier: Sportego > Skispringen > Übersicht

Aktuelles

 Übersicht
 Nachrichtenarchiv

Die Sportart

 Kurzeinführung
 Regeln
 Ausrüstung
 Sportgeschichte
 Mediathek

Coaching Zone

 Artikel
 Spielzüge
 Taktiken
 Mediathek

Termine, Ergebnisse

 Tournee-Zeitplan
 Tournee-Gesamtsieger

 Deutsche Meister

Links

 Links
 Webkatalog

Über Sportego.de

 Werbung
 Presse-Information



   
News 22.02.2003
Hannawald landet enttäuscht auf dem 7. WM-Platz ()

Val di Femme – Auf der Großschanze von Predazzo durfte Sven Hannawald nach dem ersten Durchgang noch auf ein Platz auf dem Treppchen hoffen, konnte sich dann aber im Finale mit einer Weite von 125 Metern nicht wie erhofft steigern. Adam Malysz gewann mit Schanzenrekord (136 m; 289 Punkte) vor Matti Hautamäki (133,5 m; 286,5 Punkte) und dem Japaner Noriaki Kasai (130,5 m; 273,2 Punkte). [weiter...]
 von Nach oben



News 08.02.2003
Hannawald springt allen davon ()

Willingen – Vor 34.000 begeisterten Fans sprang Sven Hannawald mit 142 und 147 m weiter als alle anderen Teilnehmer des Weltcups. „Hanni“ sichert sich somit 328,2 Punkte und verbessert dadurch seinen persönlichen Rekord um 9,1 Zähler. Im Gesamt-Weltcup übernimmt der 28-Jährige mit 1001 Punkten die Führung vor dem Finnen Janne Ahonen (957 Punkte) und dem Österreicher Andreas Wildhölz (950 Punkte). [weiter...]
 von Nach oben



News 19.01.2003
Doppelsieg für Hannawald in Zakopane ()

Zakopane - Sven Hannawald flog der Konkurrenz erneut davon und sichert sich in Polen mit neuem Schanzenrekord den 16. Weltcup-Erfolg. Martin Schmitt enttäuscht auf Platz 18 (Sonntag) und 12 (Samstag).
[weiter...]
 von Nach oben



News 06.01.2003
Janne Ahonen gewinnt die Vierschanzen-Tournee ()

Obwohl Janne Ahonen (Finnland) zum Abschluß der Vierschanzen-Tournee nur auf dem vierten Platz landen konnte, gewann er die Gesamtwertung mit großem Vorsprung. Dahinter folgten Sven Hannawald und Adam Malysz (Polen). [weiter...]

  von Nach oben



News 05.01.2003
Qualifikation: Abbruch wegen schlechten Wetters ()

Nach zwei vergeblichen Anläufen musste die Qualifikation wegen des schlechten Wetters in Bischofshofen abgesagt werden. So werden die Springer morgen nicht im gewohnten K.O.-Duell gegeneinander starten, sondern die Qualifikation vor der Finalrunde durchführen. [weiter...]

  von Nach oben



News 04.01.2003
Janne Ahonen siegt in Innsbruck ()

Beim dritten Springen der Vierschanzen-Tournee siegte der Finne Janne Ahonen auf der Bergisel-Schanze. Mit dem Sieg baute Ahonen seine Führung in der Gesamtwertung weiter aus, in der Sven Hannawald nun auf dem zweiten Rang liegt. [weiter...]

  von Nach oben



News 03.01.2003
Innsbruck: Wieder ein Österreicher vorne ()

Wie schon in der Qualifikation in Garmisch-Partenkirchen landete ein Österreicher ganz vorne. Diesmal war es Stefan Thurnbichler, der von den ständig wechselnden Winden am meisten profitieren konnte. Aber auch seine Teamkollegen zeigten auf der umgebauten Bergisel-Schanze ansprechende Leistungen. [weiter...]

  von Nach oben



News 01.01.2003
Pech für Hannawald und Schmitt ()

Sven Hannawald hätte ein weiteres mal Sportgeschichte schreiben können und als erster Springer überhaupt sechs Springen der Vierschanzen-Tournee hintereinander gewinnen können. Aber am Ende war es nur der zwölfte Rang beim Neujahrsspringen in Garmisch-Partenkirchen. [weiter...]

  von Nach oben



News 31.12.2002
Thomas Morgenstern überrascht in der Qualifikation ()

Für eine dicke Überraschung sorgte der Österreicher Thomas Morgenstern bei der Qualifikation in Garmisch-Partenkirchen. Der erst 16-jährige gewann die Qualifikation für das Neujahrsspringen und trifft nun im direkten Duell auf Sven Hannawald. [weiter...]

  von Nach oben



News 29.12.2002
Hannawald gewinnt den Auftakt der Vierschanzen-Tournee ()

Oberstdorf ist die Schanze der deutschen Springer. In den letzten vierzehn Jahren haben zehn Deutsche auf dieser Schanze gesiegt und Sven Hannawald sorgte für eine Fortsetzung der deutschen Erfolge. Er gewann vor Martin Höllwarth (Österreich) und Janne Ahonen (Finnland). [weiter...]

  von Nach oben



News 28.12.2002
Qualifikation: Martin Schmitt auf Platz zwei ()

Im Dauerregen von Oberstdorf, der ersten Station der Vierschanzen-Tournee, zeigte Martin Schmitt eine ansprechende Leistung. Trotz der vielen Verletzungsproblem und der fehlenden Wettkampfpraxis landete er auf dem zweiten Platz hinter dem Norweger Roar Ljokelsoy. [weiter...]

  von Nach oben



News 15.12.2002
Hannawald: "Knoten geplatzt" ()

Der deutsche Skispringer Sven Hannawald ist nach dem heutigen Weltcup-Springen in Titisee-Neustadt wieder auf dem besten Weg in Richtung Weltspitze. Vor 20 000 Zuschauern erwischte der 28-Jährige im ersten Durchgang mit nur 120 Metern einen schlechten Start. Doch die Fans bauten den sichtlich betrübten Hannawald wieder auf. [weiter...]

  von Nach oben



SET.Member Login
Benutzer:
Kennwort:
 
Jetzt anmelden!
Was sind SET.Members?
Kennwort vergessen?
Bookmark setzen
Für Internet Explorer
Netscape: [STRG]+[D]

Newsletter abonnieren
Holen Sie sich unseren kostenlosen Newsletter!

Media Tipp
Jetzt bestellen!

Sportego.de

© 2001-2017 Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved.
Nutzungshinweise |  Datenschutz |  Impressum