SPORTEGO.DE                               Startseite Download Sitemap Kontakt Hilfe                

  Sie sind hier: Sportego > Skispringen > Berichte

Aktuelles

 Übersicht
 Nachrichtenarchiv

Die Sportart

 Kurzeinführung
 Regeln
 Ausrüstung
 Sportgeschichte
 Mediathek

Coaching Zone

 Artikel
 Spielzüge
 Taktiken
 Mediathek

Termine, Ergebnisse

 Tournee-Zeitplan
 Tournee-Gesamtsieger

 Deutsche Meister

Links

 Links
 Webkatalog

Über Sportego.de

 Werbung
 Presse-Information



   
News 28.12.2002
Qualifikation: Martin Schmitt auf Platz zwei ()

Im Dauerregen von Oberstdorf, der ersten Station der Vierschanzen-Tournee, zeigte Martin Schmitt eine ansprechende Leistung. Trotz der vielen Verletzungsprobleme und der fehlenden Wettkampfpraxis, landete er auf dem zweiten Platz hinter dem Norweger Roar Ljokelsoy.

Sven Hannawald verzichtete wie schon im Vorjahr auf die Qualifikation. Damit muss er im direkten Duell gegen Roar Ljokelsoy antreten. Hannawald bleibt aber gelassen, da er im Training die weitesten Sprünge mit 120,5 m und 117,5 m zeigte. Da Ljokelsoy sich in der Qulifikation noch vor Martin Schmitt schieben konnte, wurde ein direktes Duell der beiden Deutschen verhindert.

So viel Glück hatten aber nicht alle deutschen Springer. So müssen am Sonntag im ersten Durchgang Alexander Herr und Stefan Pieper, sowie Michael Uhrmann und Stephan Hocke gegeneinander antreten. Insgesamt konnten sich dreizehn Deutsche qualifizieren.


  von Nach oben



Hat Ihnen der Bericht gefallen?

Werden auch Sie kostenlos Mitglied im Sportego Expert Team (SET)!



SET.Member Login
Benutzer:
Kennwort:
 
Jetzt anmelden!
Was sind SET.Members?
Kennwort vergessen?
Media Tipp
Jetzt bestellen!

Sportego.de

© 2001-2018 Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved.
Nutzungshinweise |  Datenschutz |  Impressum